Aktuell

WM 2018
Sieger Gewinnspiel


Kreativtät, Glück und Können ist gefragt, um den 5. WM-Titel für Deutschland zu gewinnen. In gewisser Weise hat dabei der polnische Schiedsrichter Szymon Marciniak Kreativität bewiesen, als er 5 (Nachspielminuten) gab. Glück war auch dabei, als ausgerechnet in der 5. Minute der Nachspielzeit Toni Kroos mit seinem fulminanten Freistoßtor sein ganzes Können unter Beweis stellte.

Etwas Glück, viel Können und eine gehörige Portion Kreativität haben auch einige ballsporttreibende Bramscher Vereinsmannschaften unter Beweis gestellt. Die Stadtwerke Bramsche haben ein WM-Gewinnspiel angeboten, bei dem auf kreative Art und Weise mittels Foto oder Bastelarbeit aufgezeigt werden sollte, wie Jogi Löws Team nach 54,74,90 und 2014 den 5. Titel holen kann.

Bürgermeister Heiner Pahlmann, Jan Rathjen vom Stadtmarketing Bramsche GmbH sowie Lena Szczecina von den Stadtwerken Bramsche GmbH bildeten die Jury, um die 5 besten Einsendungen zu ermitteln. Es gab 5 x jeweils 555,55 Euro als Trikotzuschuss zu gewinnen. Die glücklichen Sieger sind: RSV  „Frisch-voran 07“ Bramsche e.V., Tennisabteilung SC Epe Malgarten „Herren 40“, TuS Bramsche Basketball „U11“, TuS Bramsche  Handball weibliche B-Jugend und SC Achmer Fußball F-Jugend.

Frank Ballmann von den Stadtwerken Bramsche GmbH freute sich über die fleißigen Teilnehmer und hofft, dass dermaßen viel Leidenschaft die Nationalmannschaft bis hin zur Titelverteidigung treiben wird.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Gewinnübergabe wird Anfang August sein.