Aktuell

Nachwuchsarbeit bei Red Devils
Spende


Unter anderem verteilte Melanie Vinke bei jedem Heimspiel die von den Stadtwerken gestifteten Klatschpappen gegen freiwillige Spenden. Auch beim Frühlingserwachen und beim Osterleuchten, an dem die Bramscher Basketballer Derick Pope, Marko Primorac und Milovan Radmanovic teilnahmen und Freiwurfwettbewerbe mit den Besuchern austrugen, wurden Spenden gesammelt.

Vor dem letzten Saisonspiel gegen Langenhagen übergab der Geschäftsführer der Stadtwerke Bramsche Jürgen Brüggemann an den ersten Vorsitzenden der Basketballabteilung Jörg Barowski einen symbolischen Scheck über die Spendensumme.